DE  FR  
 
 
 

Schlanke Wände

 

Schlanke Wände für verdichtetes Bauen

Kalksandstein zeichnet sich durch eine sehr hohe Rohdichte aus, entsprechend bringt Kalksandstein-Mauerwerk bezüglich Statik im Hochbau unschlagbare Vorteile.

Bauen mit Kalksandstein bedeutet auch wirtschaftlich bauen. Bereits mit einer Dicke von nur 11,5 cm lassen sich tragende, hoch belastbare Wände errichten. Dadurch erzielen Kalksandstein-Wände einen deutlichen Wohn- oder Nutzflächengewinn von bis zu 7 Prozent im Vergleich zu anderen Baustoffen. Ein weiteres Plus: schlanke Wände verbrauchen auch weniger Material und Energie bei der Herstellung. Durch seine Charakteristik ist Kalksandstein der optimale Wandbaustoff für den verdichteten Hochbau.

RohdichteMasse in kg/m3
Kalksandstein1'600 - 2'000
Zementstein1'900
Leichtzementstein1'200
Backstein900
Leichtlehmstein700
Porenbetonstein500

 

 

Massiv aber schlank